Brustverkleinerung

Ein zu großer Busen kann nicht nur psychisch belasten, sondern verursacht oft auch massive Rücken- und Nackenschmerzen. In besonders schwerwiegenden Fällen gibt es deshalb eine Brustverkleinerung auch auf Krankenschein.

Eine Reduktion des Busens ist weitaus schwieriger als eine Brustvergrößerung, sie erfordert vom Chirurgen größtes Können und Perfektion.

Er muss eine völlig neue Brust formen, nachdem er den Überschuss an Drüsen-, Fettgewebe und Haut entfernt hat.


Terminvereinbarung unter 0221/420-7891